Kostenloses Klassenspiel für südbadener Schulen – gefördert von der Gisela und Erwin Sick Stiftung

Mit der Förderung der Gisela und Erwin Sick Stiftung können alle südbadener Schulen in den PLZ-Regionen 77x, 78x und 79x kostenlos am Klassenspiel von „Mathe im Advent“ teilnehmen.

Die Stiftung ist seit 2015 Hauptförderer von Mathe im Advent. Seit 2017 fördert sie gezielt die Schulen der Region mit der Übernahme der Teilnahmegebühren für das „Mathe im Advent“-Klassenspiel. Für die besten Klassen und Schulen stellt die Gisela und Erwin Sick Stiftung in diesem Jahr ein Preisgeld von insgesamt 7.200 € zur Verfügung. Sie werden auf der regionalen Preisverleihung am 14. Februar 2020 im Gisela Sick Bildungshaus in Waldkirch feierlich überreicht!

Logo_Gisela_und_Erwin_Sick_Stitung.jpg

21. November 2019

Alle Neuigkeiten

  • Zum Weiterdenken
    und Verschenken

    Mathewichtelband 1
    Mathewichtelband 2
  • „Mathe im Advent“
    Wichtel-Fanshop

    Wichtel-Fanshop

Neuigkeiten

Klassensatz Mini-Computer Calliope und einen TI-Innovator™ Rover als 1. Preis im Klassenspiel
mehr lesen...

Stratoflights spendet ein Wetterballon-Komplettset als 1. Preis im Klassenspiel
mehr lesen...

Jonathan von JES Products erzählt, welche Longboards du als Hauptpreise gewinnen kannst
mehr lesen...

Förderer