Wer macht Mathe möglich?

Unter dem Motto: Mathe macht’s möglich! ist „Mathe im Advent“ wieder da. Wir möchten uns nun bei unseren Förderern bedanken, die „Mathe im Advent“ möglich machen!

Die Gisela und Erwin Sick Stiftung wurde 2002 ins Leben gerufen und seit dem unterstützt vor allem jungen Menschen in den Bereichen Wissenschaft, Naturwissenschaft, Forschung und Technik. Sie unterstützt „Mathe im Advent“ schon seit 2015 als Hauptförderer. Seit 2017 macht sie es möglich, dass circa 4.900 Kinder aus 193 Schulen in Südbaden kostenlos an „Mathe im Advent“ teilnehmen können. Am 14. Februar 2020 findet die regionale Preisverleihung Südbaden im Gisela Sick Bildungshaus in Waldkirch statt. Dafür wird die Stiftung 7.200€ Preisgeld für die besten Klassen und Schulen der PLZ-Regionen 77x, 78x und 79x bereitstellen.

Die Klaus Tschira Stiftung unterstützt uns 2019 mit einer großzügigen Spende als Grundförderung. Die Stiftung fördert seit 1995 die Naturwissenschaften, Mathematik und Informatik und möchte die Wertschätzung für diese Fächer in der Gesellschaft steigern.

In Berlin unterstützt uns der Berliner Helfen e.V. – eine Initiative der Berliner Morgenpost. Der Verein unterstützt die Jugendförderung in den sozialen Brennpunkten der Hauptstadt seit dem Jahr 2000. Berliner Helfen e.V. macht es möglich, dass 2019 alle Schulen in Neukölln und im Märkischen Viertel kostenlos am Klassenspiel teilnehmen können. Die besten Klassen aus dieser Förderregion werden gemeinsam mit den bundesweiten Gewinnern auf der großen Preisverleihung am 24. Januar 2020 an der TU Berlin geehrt (siehe Film).

Die Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe unterstützt uns regional in Ostwestfalen. Die Stiftung würde am 19. Juli 2001 gegründet und hat als Ziele die Projektförderung in den Bereichen Bildung, Wissenschaft und Forschung sowie Kultur und Ehrenamt. Die Stiftung fördert alle Grundschulen im Kreis Lippe – auch sie können seit 2018 kostenlos am Klassenspiel von „Mathe im Advent“ teilnehmen.

Ohne Förderungen könnte das gemeinnützige Bildungsprojekt „Mathe im Advent“ nicht existieren. Falls auch du uns unterstützen möchtest, kannst du dich gerne unter diesem Link informieren. Dort siehst du, wer uns fördert, wer Preise spendet und wie du (und deine Eltern) „Mathe im Advent“ beim Einkaufen unterstützen könnt.

 

5. November 2019

Alle Neuigkeiten

  • Zum Weiterdenken
    und Verschenken

    Mathewichtelband 1
    Mathewichtelband 2
  • „Mathe im Advent“
    Wichtel-Fanshop

    Wichtel-Fanshop

Neuigkeiten

Klassensatz Mini-Computer Calliope und einen TI-Innovator™ Rover als 1. Preis im Klassenspiel
mehr lesen...

Stratoflights spendet ein Wetterballon-Komplettset als 1. Preis im Klassenspiel
mehr lesen...

Jonathan von JES Products erzählt, welche Longboards du als Hauptpreise gewinnen kannst
mehr lesen...

Förderer